Treibball

Für aktive Hunde mit Köpfchen!

 

Treibball ist eine Sportart für die Powerpakete unter unseren Hunden. Es dreht sich alles um die großen Bälle, aber um die in das Ziel zu befördern bedarf es mehr als nur zu treiben. Eine enge Zusammenarbeit und eine fein abgestimmte Kommunikation zwischen Mensch und Hund sind wichtig um die komplexen Zusammenhänge zu verstehen und in die Praxis umzusetzen.

 

Treibball findet auf einem eingezäunten Rasenfeld mit einem Tor statt. Die Gymnastikbälle haben eine Größe von 45 - 85 cm Durchmesser. Zu beginn werden die Bälle wie ein großes Dreieck, ähnlich wie beim Billard, auf dem Feld aufgestellt. Der Hund hat dann die Aufgabe die Bälle nacheinander in das Tor zu treiben. Er darf hierbei vollen Körpereinsatz zeigen!

 

Treibball bringt sowohl dem Hund als auch dem Menschen richtig Spass!

 

Alle gesunden Hunde können am Treibball teilnehmen. Der Hund muss physisch in der Lage sein einen Gymnastikball mit bis zu 85 cm Durchmesser über eine längere Distanz ins Tor zu bugsieren. Endlich können Hütehunde „Schafe“ (Bälle)  in das „Gatter“ treiben.

 

Informationen:

Treibball findet als Kurs in 6 Einheiten statt.

 

Termine: Mittwochs immer ab 18 Uhr

15.04.2020, 22.04.2020, 29.04.20, 6.05.2020, 13.05.2020, 20.05.2020

 

Investition: 72,00 

 

 

AKTUELLE NEWS während der Corona Zeit

Analysegespräche, Beratungsgespräche etc. führen wir auch gerne per Videoanruf durch!!

Druckversion Druckversion | Sitemap
Schoones-Hundezentrum